RUB » Startseite » Fächer » apl. Prof. Dr. theol. Knut Berner

apl. Prof. Dr. theol. Knut Berner

zur Person

  • geb. 1964
  • Studium der Evangelischen Theologie in Bonn und Heidelberg
  • Erstes und zweites Kirchliches Examen, Vikariat und Ordination in Wuppertal
  • seit 1996 Studienleiter im Evangelischen Studienwerk e.V. Villigst mit Zuständigkeit für das Ressort Bewerbung/Auswahl

An der Ruhr-Universität-Bochum:

  • 1996: Promotion mit dem Prädikat summa cum laude und Auszeichnung mit dem Förderpreis für Studierende
  • 2003: Habilitation und Erteilung der Lehrbefähigung bzw. -befugnis für das Fach Systematische Theologie
  • Seit 2002 Privatdozent für Systematische Theologie
  • 2010: Verleihung der Bezeichnung Außerplanmäßiger Professor durch den Rektor der Ruhr-Universität-Bochum

Mitglieder der Societas Ethica (Europäische Forschungsgesellschaft für Ethik) und der Deutschen Gesellschaft für Religionsphilosophie.

Forschungs- & Lehrschwerpunkte
Theorie des Bösen, Todesdeutungen und Suizidforschung, Strafethik, Gotteslehre und Grundfragen der Ethik.

Publikationsliste

Lehrveranstaltungsliste

Kontakt